FON: 06081/911169
montags bis freitags: 08:30 - 18:30h
samstags: 09:00 - 13:00h

FON: 06081/911169
Gaviscon Advance Pfefferminz 12x10ml Dosierbeutel

Abbildung ähnlich

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Sie sind jetzt in der Nähe oder auf dem Weg in die Stadt Usingen? Dann können Sie Gaviscon Advance Pfefferminz 12x10ml Dosierbeutel (02240760) jetzt per WhatsApp bestellen und während der Öffnungszeit der Apotheke direkt abholen.

Gaviscon Advance Pfefferminz 12x10ml Dosierbeutel

PZN: 02240760
Gewicht: ca. 0,2kg

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-4 Tage

11,00€ *
Grundpreis: 91,63€/1 Liter

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Gaviscon hilft gegen Sodbrennen und saures Aufstoßen mit seinem einzigartigen physikalischen Wirkprinzip:

Bei Kontakt mit der Magensäure bildet Gaviscon eine neutrale Schutzschicht, die auf dem sauren Mageninhalt liegt und später unverstoffwechselt wieder ausgeschieden wird. Das Aufsteigen von saurem Mageninhalt in die Speiseröhre wird so verhindert. Gaviscon zeigt schon auf dem Weg in den Magen den wohltuenden Effekt der Linderung. Außerdem kühlt die Suspension angenehm die Speiseröhre.

Gaviscon wirkt durch den pflanzlichen Wirkstoff Natriumalginat, einem Extrakt aus einer speziellen Algenart. Das u.a. enthaltene Alginat wird nicht vom Körper aufgenommen und unverstoffwechselt wieder ausgeschieden.

Hierdurch erklärt sich das Fehlen systemischer Wechselwirkungen.

Gaviscon ist in der Regel sehr gut verträglich und eignet sich auch zur Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Wirkstoff
Gaviscon enthält einen rein pflanzlichen Wirkstoff, ein so genanntes Alginat. Es wird aus der speziellen Algenart der Laminaria hyperborea gewonnen.

Dieser Wirkstoff wird vom Körper nicht aufgenommen und somit unverstoffwechselt wieder ausgeschieden.

Anwendungsgebiete

Gaviscon wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von Beschwerden durch Rückfluss von saurem Mageninhalt (gastroösophagealer Reflux) wie saures Aufstoßen, Sodbrennen, von Verdauungsstörungen infolge von Reflux des Mageninhalts, z.B. nach Mahlzeiten, während der Schwangerschaft oder als Begleiterscheinung bei Entzündung der Speiseröhre bedingt durch Rückfluss von saurem Mageninhalt (Refluxösophagitis).

Dosierung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren eine Einnahme von 5 – 10 ml (entsprechend 1–2 Teelöffel) nach den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen empfohlen.

Kindern unter 12 Jahren darf GAVISCON ADVANCE Pfefferminz nur auf ärztliches Anraten gegeben werden.
Für ältere Personen ist keine Dosisanpassung erforderlich.


Alle Preise incl. MwSt. zuzüglich Versandkosten.
Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Produkt.
Dieses Produkt haben wir am Samstag, 13. Juni 2009 in unseren Katalog aufgenommen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten