Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.

FON und WhatsApp: 06081/911169
montags, dienstags und donnerstags: 08:30 - 19:00h
mittwochs und freitags: 08:30 - 18:30h
samstags: 08:30 - 14:00h

FON und WhatsApp: 06081/911169

GenuTrain P3-Kniebandage SR Rechts Titan Grösse 1

PZN: 03140285
Gewicht: ca. 0,4kg

Lieferfrist ca. 5-10 Tage

222,17€ 191,40€ *
1Stück

Genutrain P3 Kniebandage MIT Silikon Haftrand

Indikationen
  • Femoropatellares Schmerzsyndrom (Chondropathie, Chondromalazie)
  • Patellalateralisation (Luxationstendenz)
  • Nach Lateral-Release-OP
  • Instabilitätsgefühl
  • Vorderer Knieschmerz
Merkmale
  • GenuTrain P3 ist eine Aktivbandage für das Kniegelenk zur Verbesserung der Patellaführung.
  • Neues Gestrickkonzept: besonders dehnbar, atmungsaktiv und feuchtigkeitsabführend für exzellenten Tragekomfort, insbesondere im Bereich der Kniekehle.
  • Eine spezielle hautfreundliche Gestrickbindung bedeckt den kritischen Kniekehlenbereich.
  • Die seitlich gelegte Naht verhindert Druckstellen im Kniekehlenbereich.
  • Die neue anatomisch geformte Pelotte sorgt für ein geringes Bandagengewicht. Sie bringt Positionssicherheit und erhöht den Tragekomfort.
  • Der Korrekturzügel liegt lateral am Patellarand.
  • Auf dem distalen Pelottenabschnitt befinden sich zwei Friktionspunkte.
  • Der proximale Pelottenabschnitt reicht bis zum Muskel-Sehnenübergang des musculus vastus medialis.
  • In der Pelottenaussparung für die Patella ist eine halbmondförmige mediale Patellaabdeckung integriert.
  • Lateral am oberen Bandagenrand liegt die Detonisierungspelotte.
Wirkweise
  • Die externe Kompression beschleunigt die Resorption von Ödemen und Ergüssen. Die Propriozeption wird verbessert und unterstützt die Gelenkstabilität.
  • Das weiche Kniekehlengestrick sorgt für einen angenehmen Tragekomfort bei medizinisch wirksamer Kompression.
  • Die Pelotte bewirkt in Verbindung mit dem Korrekturzügel eine Zentrierung der Kniescheibe. Sie wirkt einem lateralen Abdriften der Patella entgegen.
  • Nach einer Operation sichert der Korrekturzügel das Operationsergebnis.
  • Die Friktionspunkte wirken druckentlastend und schmerzmindernd auf den retropatellaren Bereich.
  • Die Wechselkompression der Bandage inkl. proximalen Pelottenabschnitt auf den musculus vastus medialis führt zur Schmerzreduzierung und regt den Stoffwechsel an. Die Propriozeption wird verbessert und unterstützt die Gelenkstabilität.
  • Die mediale Patellaabdeckung wirkt beim lateralen Abdriften dem medialen Abkippen der Patella entgegen. Die Patella wird in der physiologischen Bewegung unterstützt.
  • Die Detonisierungspelotte bewirkt durch eine sensomotorische Rückkopplung eine leichte Entspannung des tractus iliotibialis auf das retinaculum patellae laterale. Der laterale Zug auf die Patella wird so minimiert. Die Patella wird entlastet und der Schmerz verringert.

Alle Preise incl. MwSt. zuzüglich Versandkosten.
Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Produkt.
Dieses Produkt haben wir am Donnerstag, 06. Oktober 2016 in unseren Katalog aufgenommen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten