Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.

FON und WhatsApp: 06081/911169
montags, dienstags und donnerstags: 08:30 - 19:00h
mittwochs und freitags: 08:30 - 18:30h
samstags: 08:30 - 14:00h

FON und WhatsApp: 06081/911169

Lygal Kopfsalbe N 100g

PZN: 00055432
Gewicht: ca. 0,2kg

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-4 Tage

14,77€ 14,49€ *
100g

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Aktiver Wirkstoff: Salicylsäure (30 mg pro Gramm)

Anwendungsgebiete von Lygal Kopfsalbe N:
  • Das Präparat ist eine Salbe mit hornhauterweichender Wirkung.
  • Das Präparat wird angewendet zur Abschuppung von Hornzellen, z. B. bei Schuppenflechte (Psoriasis) des behaarten Kopfes und bei Kopfschuppen.
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
  • Tragen Sie das Arzneimittel einmal täglich auf die erkrankte Kopfhaut auf. Die maximale tägliche Dosis für Erwachsene beträgt 2 g Salicylsäure (entspricht ca. 67 g Salbe) beziehungsweise für Kinder 0,2 g Salicylsäure (entspricht ca. 7 g Salbe).
  • Zur Anwendung des Präparates scheiteln Sie die Haare nach und nach an verschiedenen Stellen, tragen das Präparat auf die Kopfhaut (auf den Scheitel) auf und reiben sie ein.
  • Anschließend lassen Erwachsene das Präparat bevorzugt über Nacht 8 - 12 Stunden einwirken.
  • Danach kann die Salbe mit einem milden Shampoo ausgewaschen werden.
  • Bei Kindern kann die Einwirkzeit entsprechend kürzer sein, wobei je nach Alter 2 - 6 Stunden empfehlenswert sind. Es ist dabei darauf zu achten, dass die Tagesdosis von ca. 7 g Salbe (entspechend 0,2 g Salicylsäure) nicht überschritten werden darf.


Alle Preise incl. MwSt. zuzüglich Versandkosten.
Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Produkt.
Dieses Produkt haben wir am Samstag, 10. Februar 2018 in unseren Katalog aufgenommen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten